Programm 2017


Maxplatz

Donnerstag, 01. Juni - 16.00 bis 21.00 Uhr
ab 18.00 Uhr
Die Rossinis - Romantisch, fetzig, hautnah. Die Rossinis sorgen mit einer Mischung aus italiano, latino, Rock'n’Roll und 50er Jahre Musik immer für ausgelassenen Weinseeligkeit.
18.30 Uhr
Feierliche Eröffnung mit der fränkischen Weinkönigin Silena Werner.
Freitag, 02. Juni - 11.00 bis 22.00 Uhr
ab 19.00 Uhr
6 FEET FOUR  – die sechs Fürther Musiker spielen die größten Hits und coolsten Oldies aus Pop, Soul und Rock.
Samstag, 03. Juni - 11.00 bis 22.00 Uhr
ab 14.00 Uhr
4 Fun - Aufgetischt werden sowohl bayrisch-ironische Leckerbissen a la Goisern, Haindling und Spider Murphy, als auch bluesig-groovende von Clapton und John Lee Hooker. Zum Nachtisch gibt`s Karibik- Feeling mit Latin-Klassikern. Sie sorgen für garantiert abwechslungsreiche Musik.
ab 18.00 Uhr
Heaven - Pop- und Rockmusik der 80er Jahre und das Beste von heute. Die wohl bekannteste Tanzmusik-Band Frankens kann’s nicht lassen. Mit über 30 Jahren Bühnenerfahrung bringen sie jeden Festplatz auf Hochtouren.
Sonntag, 04. Juni - 11.00 bis 21.00 Uhr
ab 12.00 Uhr
Long Lost Hippies - Die bekannten Bamberger Musiker spielen Akustik-Rock-Klassiker in Perfektion. Diesmal in Trio-Besetzung.
ab 17.00 Uhr
The Wild Bobbin‘ Baboons - 50's Rock and Roll is back in style. Die Jungs mit den flotten Tollen sorgen mit Witz, Charme, halsbrecherischer Akrobatik und gewagten Interpretationen für ein unnachahmliches Musikerlebnis im legendären Fifties-Sound.
Montag, 05. Juni - 11.00 bis 21.00 Uhr
ab 12.00 Uhr Frankinelli Trio - die Herzblutmusiker aus Unterfranken spielen Rock, Pop, Oldies, Evergreens, Schlager, Latin, Rock´n Roll und feine Instrumentals - unplugged und unvergesslich.
ab 17.00 Uhr
The Jets - Hervorragender Sologesang, mehrstimmiger Chorgesang, zusammen mit einem abwechslungsreichen Oldies-Programm – so fing es vor über 50 Jahren an und so geht es auch in aktueller Besetzung weiter. Die Legende „The Jets“ lebt.