Andreas Starke

Herzlich Willkommen zum 9. Bamberger Weinfest auf dem Maxplatz. Als Schirmherr begrüße ich Sie in der Welterbestadt zu dieser beliebten Veranstaltung.

In Johann Wolfgang von Goethes „Faust“ heißt es in der Szene Auerbachs Keller: „Es lebe die Freiheit! Es lebe der Wein!“ Kein Gefühl ist so beflügelnd wie die Freiheit. Gerade deswegen sollten wir Gelegenheiten wie an diesen Tagen zu schätzen wissen: Was gibt es Schöneres, als in geselliger Runde ein Glas Wein bei guten Gesprächen und abwechslungsreicher Musik zu genießen?

Viele Bamberg-Besucher verbinden mit unserer Stadt vor allem Bier und damit die vielen alteingesessenen Brauereien. Tatsächlich hat aber auch der Weinanbau eine lange Tradition und seit mittlerweile sechs Jahren gibt es am Michaelsberg wieder einen schönen Weinberg im Herzen Bambergs. Diesen original Bamberger Wein können Sie, neben ausgesuchten Tropfen anderer fränkischer Weingüter, ebenfalls genießen.

Mein besonderer Dank gilt dem Team des Stadtmarketing Bamberg, an der Spitze Klaus Stieringer, sowie der Zametzer & Krohn GbR, die nun schon seit vielen Jahren dafür sorgen, dass das Weinfest ein Erfolg wird. Herzlichen Dank auch allen Sponsoren und Partnern, die das Bamberger Weinfest unterstützen.

Ihnen allen wünsche ich eine schöne Zeit beim diesjährigen Bamberger Weinfest.

 

Ihr

Andreas Starke

Oberbürgermeister der Stadt Bamberg